St. Marien

Theaterfahrt der kfd nach Thüle

Am Sonntag, 13.01.2019 bietet die kfd St. Marien eine Theaterfahrt zur Heimatbühne nach Thüle an. Gespielt wird in diesem Jahr das Theaterstück „Der Teufel liest auch Kleinanzeigen“. Gerne werden Teilnehmerinnen um ca. 14:00 Uhr von zu Hause abgeholt. Es besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken. Das Kaffeegedeck zahlt bitte jede(r) vor Ort. Danach wird gemeinsam die Vorstellung besucht. Plätze zum Preis von 8 € (in der 2. Reihe) sind bereits reserviert. Im Anschluss werden alle TeilnehmerInnen wieder nach Hause gebracht. Kurzfristige Anmeldung bei S. Horstmann-Kohlenberg, Tel. 05258-3417 oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, da die Platzzahl begrenzt ist und ggf. noch Plätze nachgeordert werden müssten.

Flohmarkt

Am Samstag, 15.12.2018, findet im Pfarrheim St. Marien von 15:00 - 19:00 Uhr ein vorweihnachtlicher Flohmarkt mit Kaffee, Kuchen und Plätzchen statt, der von Jugendlichen der Gemeinde St. Marien organisiert wird. Um ein möglichst großes Angebot von gebrauchten weihnachtlichen Dekorationen zu haben, freuen sich die Organiosator/inn/en über entsprechende Spenden. Diese können ab sofort bei Mechthild Scherf, Pfarrer-Korte-Str. 7 abgegeben werden. Der Erlös des Flohmarkts kommt der kirchlichen Jugendarbeit in St. Marien zugute.

Gemeinsame Sitzung der Pfarrgemeinderäte

Die Pfarrgemeinderäte von St. Marien und St. Johannes haben sich in der jetzigen Zusammensetzung erstmals gemeinsam getroffen. Dabei wurden die Aktionen, die schon gemeinsam laufen, begutachtet. Ebenfalls berichtete man voneinander über die Aktionen der einzelnen Gemeinden. Man ist der Meinung, dass derzeitig alles entsprechend gut läuft.

Weitere gemeinsame Aktivitäten werden sich im Laufe der Zeit entwickeln. Daher will man regelmäßig einen solchen Austausch machen.

Sonntags-Treff alleinstehender Frauen

Zum ersten Sonntags-Treff alleinstehender und verwitweter Frauen fanden sich 20 Damen aus den Gemeinden St. Johannes, St. Petrus und St. Marien im Pfarrheim St. Marien ein. Diakon Richard Schleyer eröffnete mit einer Herbst-Meditation. Brigitte Leiwesmeier erzählte Geschichten und unterhielt mit Rätseln und Denksportaufgaben. Mehrere Damen trugen herbstliche Gedichte vor. Lieder wurden gesungen und eine rege Unterhaltung kam in Gang. Nach über zwei Stunden verabschiedeten sich die Damen und freuten sich auf den nächsten Treff am 18. November um 16 Uhr im Pfarrheim St. Marien.

Gedenkfeier für Verstorbene des vergangenen Jahres

Osterkerze 2018 web

Wer in letzter Zeit einen lieben Menschen verloren hat, ist am 27. Oktober um 15 Uhr zu einer Gedenkfeier in die Marienkirche eingeladen. An den kurzen Gottesdienst schließt sich eine Gesprächsrunde bei Kaffee und Kuchen an.

Willkommen sind alle, die um jemand trauern: Witwen und Witwer, Freunde und Lebensgefährten. Die Angehörigen der in den Salzkottener Gemeinden St. Johannes und St. Marien Verstorbenen werden durch ein persönliches Anschreiben eingeladen.

Vorbereitet hat das Treffen ein Team der Gemeinde St. Marien; predigen wird Diakon Richard Schleyer.

Termine St. Marien Salzkotten

Sonntag, 26. Mai, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hl. Messe (MB)
Dienstag, 28. Mai, 15:00 Uhr -
kfd Klöntreff
Donnerstag, 30. Mai, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr
Hl. Messe (MB)
Freitag, 31. Mai, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Seelenamt (MB)
Samstag, 01. Juni, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Hl. Messe (WB)
Sonntag, 02. Juni, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hl. Messe -St. Johannes - (MB)
Montag, 03. Juni, 18:00 Uhr - 18:30 Uhr
Friedensgebet
Dienstag, 04. Juni, 09:00 Uhr -
kfd Spiritueller Impuls und Frühstück
Mittwoch, 05. Juni, 17:30 Uhr - 18:00 Uhr
Rosenkranzgebet
Mittwoch, 05. Juni, 18:00 Uhr - 18:30 Uhr
Hl. Messe kfd (SK)