St. Marien

„Abschied und Erinnerungen - Ein Seelenwärmer-Konzert zum Totensonntag“

Zu einem besonderen und sehr persönlichen Konzertereignis und -erlebnis lädt die Opern- und Konzertsängerin Petra Merschmann am Sonntag, 26. November um 16.00 Uhr in die St. Marien-Kirche in Salzkotten ein.
Unter dem Titel „Abschied und Erinnerung – Ein Seelenwärmer-Konzert zum Totensonntag“ sind die Zuhörer eingeladen, vor Beginn des Konzertes Fotos von lieben Verstorbenen, Erkrankten oder Menschen, an die sie sich erinnern wollen, zu einer Kerze zu stellen.
Das Ansinnen des Konzertes, so Petra Merschmann, liegt darin, alle Trauer und allen Abschied in freudiges Gedenken und Erinnern umzuwandeln. Denn die Erinnerung zaubert uns oftmals ein Lächeln auf das Gesicht, wenn wir an einen lieben Menschen denken, vom ihm sprechen und ihm somit einen Platz in unserer Mitte geben. In dieser persönlichen Widmung und Meinung erklingt ein sensibel aufeinander abgestimmtes Programm mit Solo-, Duett- sowie Chorwerken aus Klassik, Musical und Pop. In der Mischung der verschiedenen Musikstile offenbart sich ein Spannungsfaden, der von Andenken, Trauer, Erinnerung bis hin zu Hoffnung, Glauben und Zuversicht reicht.
Mit der Solistin konzertieren Julia Merschmann (Sopran und Oboe), Amalia Merschmann (Sopran und Horn), das Ensemble „FamM“ sowie Stephan Wurst (Sprecher).
Die Begleitung und Gesamtleitung liegt in den Händen von Volker Merschmann. Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzertes wird um eine Spende gebeten.

 

Männerchor Salzkotten singt "Deutsche Messe" von Schubert in der Marienkirche

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens wird der Männerchor 1923 Salzkotten am Samstag, 09.12.2023, die Vorabendmesse um 18. 00 Uhr in der St. Marienkirche in Salzkotten mitgestalten.
Der Chor unter der Leitung von Rudolf Füllerer singt die "Deutsche Messe" von Franz Schubert (1797 - 1828). Seit 100 Jahren ist der Männerchor (früher MGV) Salzkotten fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Salzkotten. Über viele Jahrzehnte hinweg hat der Chor mit seinen Konzerten und die Mitgestaltung ungezählter Veranstaltungen dazu beigetragen, dass Männerchorgesang in Salzkotten gepflegt wurde. Die Anzahl der aktiven Sänger ist seit Jahren rückläufig - wie dies in praktisch allen Männerchören in Deutschland ebenso der Fall ist. Mit der "Deutschen Messe" singt der MC Salzkotten nun noch einmal Schuberts bekanntestes geistliches Werk.

Gottesdienst mit dem Frauenchor Taktvoll in St. Marien

Am Samstag, 02.12.2023, singt der Salzkottener Frauenchor „Taktvoll“ um 18:00 Uhr im Gottesdienst in der Marienkirche. Die Leitung hat die Dirigentin des Chores, Melanie Howard-Friedland.

Kolping - Informationen zur Schwerbehinderung

Zu einem Infonachmittag für Senioren rund um das Thema Schwerbehinderung lädt er Seniorenkreis der Kolpingsfamilie Salzkotten am Donnerstag, 16.11.2023, um 18:00 Uhr in das Pfarrheim St. Marien ein.

Referent ist VdK-Sozialberater a. D. Bernard Götte.

Wortgottesdienst zu Martini

Am Freitag, 10.11.2023, findet um 17:00 Uhr in der Marienkirche zum Start des Martinszuges wieder ein kurzer Familienwortgottesdienst statt, der von der Musikkapelle Upsprunge musikalisch begleitet wird.
Im Anschluss daran beginnt der Fackel- und Laternenumzug von der Marienkirche über die Haholtstraßee, Kettelerstraße, Simonstraße, Lange Brückenstraße, Von-Sobbe-Straße, Bruchstraße, Am Flomengraben zur Sälzerwiese. Dort findet das traditionelle Martinsspiel statt. Nach dem Umzug bekommen alle Kinder wie jedes Jahr einen Stutenkerl.

Termine St. Marien Salzkotten

Montag, 22. Juli, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr
Schützenmesse (MB)
Dienstag, 23. Juli, 15:00 Uhr -
kfd Klöntreff
Mittwoch, 24. Juli, 17:30 Uhr - 18:00 Uhr
Rosenkranzgebet
Mittwoch, 24. Juli, 18:00 Uhr - 18:30 Uhr
Hl. Messe (HJR)
Samstag, 27. Juli, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Hl. Messe (WB)
Sonntag, 28. Juli, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hl. Messe (HJR)
Samstag, 03. August, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Hl. Messe (HJR)
Sonntag, 04. August, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Hl. Messe (MB)
Sonntag, 04. August, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Tauffeier (MB)
Dienstag, 13. August, 15:00 Uhr -
kfd Klöntreff